Tal der Wölfe

Standard

„Tal der Wölfe„
Beckstein lässt anti-amerikanischen Applaus protokollieren

Bayerns Innenminister Günther Beckstein wollte Gewissheit. Er schickte Sicherheitsleute in die Kinos , um dort die Stimmung beim umstrittenen Streifen „Tal der Wölfe„ einzufangen.

Berlin – Beckstein (CSU) attestiert dem türkischen Kassenschlager Integrationsfeindlichkeit. Nachdem bayerische Sicherheitsbehörden, die in den Kinosälen die Reaktionen der Zuschauer auf „Tal der Wölfe„ beobachtet und ihren Innenminister über Szenenapplaus informiert hatten, sagte er am Dienstagmorgen in einer Radiosendung: Während der Vorführungen sei es unter den Zuschauern zu einer „starken Emotionalisierung„ gekommen. Es sei „in dem Augenblick, wenn die Amerikaner gedemütigt werden„, geklatscht worden.

weiter unter „Tal der Wölfe„: Beckstein lässt anti-amerikanischen Applaus protokollieren – Politik – SPIEGEL ONLINE – Nachrichten

Anna Reimann, ddp

3 Gedanken zu “Tal der Wölfe

  1. Ich habe mir übrigens den Film angesehen und fand den Film gar nicht gut. Irgendwie war es eine teilweise kurze Zusammenfassung der Ereignisse der letzten Jahre, eingepackt in typisch türkischen Schnulz-Szenen bzw. einem Bollywood Film.

    Ich habe eigentlich noch darauf gewartet, dass die Hauptdarsteller anfangen zu singen um den Film den letzten Kick zu geben.

Schreibe einen Kommentar